Gebäude-Thermografie - Eine effektive Diagnose

Gebäude-Thermografie

Thermographie mit modernen Wärmebildkameras

Die Nachfrage nach einer schnellen und effektiven Gebäudediagnose wächst stetig. Mit der Gebäude-Thermografie lokalisieren wir die energetischen Schwachstellen an ihrem Gebäude, die zu Energieverlusten führen. Mit hochsensiblen Wärmebildkameras können die Auswirkungen von Wärmebrücken oder fehlender Wärmedämmung aufgezeigt werden. Somit erhalten Sie sehr schnell konkrete Hinweise, wo teure Heizenergie ungenutzt nach draußen abgegeben wird.

Unsichtbares wird sichtbar

Mit der Thermographie können sogar verdeckte Bauelemente wie verborgenes Fachwerk oder Träger und Leitungen anhand der Oberflächentemperaturverteilung sichtbar gemacht werden. Diese Informationen nutzen wir sehr häufig im Rahmen der Energieberatung und energetischen Sanierung von Ein- und Zweifamilienhäusern.

Die Wärmebildkameras werden von unseren Gebäude-Energieberatern auch zur Ortung von Leckagen in Heizungsrohr-Systemen und bei Wasserleitungen sowie bei Wand- und Fußbodenheizungen eingesetzt. Hierdurch kann die Fehlerquelle auf den Zentimeter genau lokalisiert werden.

Ihr Vorteil

Mit vergleichsweise geringem Aufwand können mit der Gebäude-Thermographie Energie-Einsparpotenziale und auch Fehler an Heizungsanlagen aufgedeckt werden.

Zögern Sie nicht uns für die Gebäude-Thermographie anzusprechen!

schornsteinfegerbuck-logo3n